Lade Vorstellungen
  • Diese Vorstellung hat bereits stattgefunden.

Amore al dente: Ein fast gewöhnlicher Sommer

10€

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
22:00 - 23:30
Eintritt:
10€

Veranstaltungsort

Schwarzes Kloster
Rotteckring 12
Freiburg,
+ Google Karte anzeigen

Zu Gast im Soki:

Zwei sehr unterschiedliche Familien verbringen gewollt-ungewollt ihre Sommerferien gemeinsam in einem wunderschönen Anwesen am Meer: die leicht aristokratischen Castelvecchios – offenherzig, ekzentrisch, aber auch egozentrisch – und die Petagnas, eine Familie aus der Arbeiterklasse, eng verknüpft und verbunden über solide konservative Werte.

Aber was lässt diese beiden Welten so aufeinandertreffen? Das wissen nur Tony und Carlo, die beiden Köpfe der Familien. Mit ihrer unerwarteten Ankündigung werden sie diesen Sommer und die Leben der Anwesenden auf den Kopf stellen.

In dieser spritzigen und leichten Komödie spielen nicht nur die sozialen Ebenen der beiden Familien eine Rolle. Auch dass hier eine Liebe zwischen zwei Männern der, sagen wir mal, gehobenen Altersklasse dargestellt wird, ist für einen italienischen Film durchaus spannend. Damit können wir (zusammen mit SUK SUK) dieses Jahr gleich zwei schöne und sehr unterschiedliche Filme mit dieser Thematik zeigen.

Dass das für die beiden selbst, aber auch für ihre Familien (aus ganz unterschiedlichen Gründen), nicht immer leicht ist, wird hier toll in Szene gesetzt – untermalt von italienischen Sommerklängen und Bildern, die einen direkt wieder in den Urlaub versetzen. Frische Meeresbrise inklusive.

Regie:  Simone Godano / Italien 2019, 100 min., italienisches Original mit deutschen Untertiteln

Ab 18 Jahren


Trailer: