Lade Vorstellungen
  • Diese Vorstellung hat bereits stattgefunden.

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

10€

Details

Datum:
28. August
Zeit:
21:00
Eintritt:
10€

Veranstaltungsort

Schwarzes Kloster
Rotteckring 12
Freiburg,
+ Google Karte anzeigen

 

Berlin 1933. Die neunjährige Anna sitzt am Bett ihres grippekranken Vaters und zeigt ihm besorgt ihr neuestes Bild. Sie hat schon wieder eine Katastrophe gezeichnet. Vater Arthur findet das völlig in Ordnung: Man kann nur das gut malen, was man malen will! Am nächsten Morgen ist sein Zimmer leer. Der Theaterkritiker und Schriftsteller wurde vor einer Verhaftung durch die Nazis gewarnt. Hals über Kopf flieht er nach Zürich, und auch der Rest der Familie muss ganz schnell das Nötigste packen – nur ein Buch und ein Spielzeug dürfen die Kinder mitnehmen…

Darsteller: Riva Krymalowski, Oliver Masucci, Carla Juri

Regie: Caroline Link / Deutschland 2019, 119 Minuten

Jugendfrei


Trailer: